Inhalt anspringen

Jugendzentrum Nord-Holland (JuNo)

Jugendzentrum Nord-Holland

Das Jugendzentrum Nord Holland ist eine Einrichtung der Kinder – und Jugendförderung Kassel. Zentral im Stadtteil gelegen, bietet es jungen Menschen ab 13 Jahren Raum, ihre freie Zeit zu gestalten und an alters- und interessengerechten Angeboten teilzunehmen.

Beratung der Jugendlichen zu Schule und Beruf, persönlichen Fragen zu Ausbildungssplatz und Wohnen, Mediennutzung und –schutz gehören ebenso zum Angebot wie Kreatives und Musik, Gesundheit und Sport. Speziell im Bereich Sport erweist sich die Lage in unmittelbarer Nähe zum Nordstadt-Stadion als ideal, da durch die Kooperation mit Bosporus. e.V und Streetbolzer e.V. jederzeit niedrigschwellige Sportangebote initiiert werden können.  Auch die Sprechstunde des EU-Projektes "Jugend stärken im Quartier" wird in den neuen Räumen stattfinden und so Schule und Freizeit miteinander in Kontakt bringen. 

Das Konzept zur neuen Jugendarbeit steht noch am Beginn und bezieht das Wissen des Stadtteilnetzwerkes mit ein. Vernetzung und Austausch sind ein Schwerpunkt der Arbeit, sodass Bewegungen und Veränderungen im Stadtteil erkannt werden und darauf reagiert werden kann. Es verbinden sich Bildungs- und Freizeitangebote im Sinne eines ganzheitlichen Verständnisses und als Teil eines abgestimmten Systems Kindertagesstätte-Familie-Jugendarbeit-Schule: Die kommunale Kinder- und Jugendförderung unterstützt dabei Jugendliche auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben und bei der Gestaltung gesellschaftlicher Verantwortung.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...