Haushalt der Stadt Kassel

Vor dem Hintergrund großer Herausforderungen hat der Magistrat der Stadt Kassel Veränderungslisten für den Haushaltsplanentwurf 2023 beschlossen. Oberbürgermeister Christian Geselle präsentierte das Zahlenwerk, das einen Überschuss von 1,95 Millionen Euro prognostiziert.

Die Stadtverordnetenversammlung wird sich vermutlich in ihrer Sitzung am 12. Dezember abschließend mit dem Haushalt befassen. 

Ordentlichen Erträgen von rund 953,8 Millionen Euro (im ersten Entwurf: 922,3 Millionen Euro) stehen in dem aktualisierten Zahlenwerk Aufwendungen von 951,8 Millionen Euro (im Entwurf 920,7 Millionen Euro) gegenüber. Damit konnte der elfte Überschuss in Folge, der mit der Einbringung des Haushalts 2023 vorsichtig auf 1,6 Millionen Euro beziffert wurde, leicht verbessert werden.

Geselle: „Wir befinden uns in einer schwierigen Zeit und müssen damit rechnen, dass uns die Auswirkungen des Krieges gegen die Ukraine noch länger und härter treffen werden. Zusätzlich hat die Bundesregierung etliche Reformen auf den Weg gebracht, deren Umsetzung sowohl personell als auch finanziell die Kommunen stark fordern werden.“ Wegen der zum 1. Januar 2023 anstehenden Wohngeldreform hat die Stadt Kassel 22 zusätzliche Stellen für den betroffenen Bereich geschaffen. Der Personalaufwand für das neue Bürgergeld zum 1. Januar 2023 sei noch nicht absehbar, da Organisation und Beratung in erster Linie über das Jobcenter abgedeckt werden. „Bei der Co-Finanzierung sind die Kommunen aber in jedem Fall wieder im Boot“, erklärt Christian Geselle. Auch Arbeitgeber-Zahlungen im Quarantäne-Fall müssten zunächst von städtischer Hand ausgeglichen werden, eine Regelung zur Rückerstattung über Bund oder Länder sei noch nicht entschieden.  Komplette Pressemitteilung


Interaktiver Haushalt

Der Haushalt der Stadt Kassel wird ab dem Jahr 2022 neben dem bereits bekannten pdf-Format auch in interaktiver Form veröffentlicht. Über den Button „Haushaltsplanentwurf 2023“ gelangen Sie direkt zu den Haushaltsdaten. Benutzungshinweise, die Ihnen die Bedienung und Orientierung im interaktiven Haushalt vereinfachen sollen, stehen Ihnen unterhalb des Buttons zum Download bereit.

Haushaltsplanentwurf 2023 (Öffnet in einem neuen Tab)